Förderverein Altenhilfe Tübingen e.V.

Der Förderverein Altenhilfe Tübingen e. V. will die Qualität von Betreuung, Pflege und Versorgung alter und hilfsbedürftiger Menschen verbessern und damit mehr Lebensqualität für diejenigen schaffen, die bei der Bewältigung der Probleme des Alters auf andere angewiesen sind. Dabei konzentriert sich der Förderverein auf die Menschen, die von den Einrichtungen und Diensten der Altenhilfe Tübingen gGmbH  betreut werden.

Und so will der Förderverein sein Ziel erreichen:

  • Gewinnung und Förderung ehrenamtlicher Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Initiierung aktivierender Angebote, die dazu beitragen, die körperliche und geistige Beweglichkeit, die seelischen Kräfte und die sozialen Fähigkeiten der betreuten Menschen zu erhalten

Vorsitzende: Uta Schwarz-Österreicher, Tel. 07071 566 67 79, barbarinschwarz@web.de

Spendenkonto: DE73 6415 0020 0000 6446 55, BIC SOLADES1TUB, Kreissparkasse Tübingen

 

Freundeskreis Seniorenzentrum Pfrondorf e.V.

Die Ziele des Vereins sind:

  • Unterstützung des Lebens im Seniorenzentrum Pfrondorf und Förderung der Integration seiner Bewohnerinnen und Bewohner in die Dorfgemeinschaft
  • Verbesserung der persönlichen und gesellschaftlichen Situation älterer Menschen
  • Unterstützung eines guten Miteinander aller Generationen und Förderung der Kontakte zwischen Jung und Alt

Wesentliche Aktivitäten des Fördervereins sind:

  • regelmäßige Treffen der Bewohnerinnen und Bewohner des Seniorenzentrums mit Einwohnerinnen und Einwohnern des Stadtteils Pfrondorf und Gästen im Begegnungsraum des Seniorenzentrums
  • materielle Anschaffungen für die Zwecke des Seniorenzentrums
  • kulturelle und generationsübergreifende Veranstaltungen und Angebote

Der Verein arbeitet eng mit dem Betreiber des Pflegeheims, der Altenhilfe Tübingen, und der Eigentümerin des Seniorenzentrums, der GWG Tübingen, zusammen.

Öffnungszeiten des Dorfcafés: Freitag nachmittags 14.30 – 16.30 Uhr

Ansprechpartnerin: Dr. Andrea Rapp, Gechtstr. 7, 72074 Tübingen-Pfrondorf, Telefon 07071 888 43 35, freundeskreis.seniorenzentrum@gmail.com